Naher Osten

Die Kriegstreiberei der USA gegen Syrien und das Völkerrecht

Von Joseph Kishore, 3. Mai 2013

Washingtons geplante Intervention in Syrien enthüllt nicht so sehr den Charakter der Assad-Regierung, wie den des US-Imperialismus.

Die Kriegstreiberei gegen Syrien

Von Bill Van Auken, 1. Mai 2013

Die Lügen- und Propagandakampagne um den angeblichen Einsatz syrischer Chemiewaffen, mit der eine US-Intervention vorbereitet werden soll, wird Tag für Tag verschärft.

Washington konstruiert Vorwand für Krieg gegen Syrien

Von Bill Van Auken, 30. April 2013

Um eine geplante Militärintervention gegen Syrien zu rechtfertigen, unterstellen Washington, seine Nato-Verbündeten und Israel dem Regime Assad den Einsatz von Chemiewaffen.

Washington eskaliert Intervention in Syrien

Von Bill Van Auken, 6. April 2013

Das amerikanische und jordanische Militär haben ihr Ausbildungsprogramm für tausende von bewaffneten Kämpfern verstärkt, die nach Syrien geschickt werden sollen, um im Süden des Landes eine Pufferzone einzurichten.

Obama spricht in Israel vom Frieden und bereitet den Krieg vor

Von Bill Van Auken, 23. März 2013

US-Präsident Barack Obama erklärte am Donnerstag in einer Rede in Jerusalem, die USA würden Israel bedingungslos unterstützen, und wiederholte seine Kriegsdrohungen gegen Syrien und den Iran.

Großbritannien und Frankreich wollen Waffenembargo gegen Syrien aufheben

Von Chris Marsden, 15. März 2013

Großbritannien, Frankreich und Nahostmächte wie die Golfmonarchien und die Türkei handeln in Übereinstimmung mit den USA, die schon seit Monaten hinter den Kulissen Waffen nach Syrien hineinschmuggeln.

Washington eskaliert Blutbad in Syrien

Von Bill Van Auken, 2. März 2013

Die Entscheidung, die bewaffneten Milizen in Syrien direkt zu unterstützten, stellt eine schwere Eskalation des amerikanischen Blutbades in Syrien dar.

USA bereiten Waffenlieferungen an syrische „Rebellen“ vor

Von Chris Marsden, 1. März 2013

Vor dem Treffen der Freunde Syriens in Rom könnten die USA und Europa beginnen, die Opposition, die in Syrien einen Regimewechsel durchführen soll, offen mit Waffen zu beliefern.