Sozialistische Gleichheitspartei

„30 Jahre Mauerfall – Eine marxistische Einschätzung“

Veranstaltungen der SGP in Stuttgart, Dresden und Frankfurt am Main

Von unseren Korrespondenten, 28. November 2019

Die Sozialistischen Gleichheitspartei führt gegenwärtig eine Veranstaltungsreihe zum Ende der DDR durch. Sie begann am 9. November in Berlin, wurde in Stuttgart, Dresden und Frankfurt am Main fortgesetzt und endet am kommenden Samstag in München.

Maaßens faschistisches Manifest

Von der Sozialistischen Gleichheitspartei, 27. November 2019

Hans-Georg Maaßen, der von 2012 bis 2018 das Bundesamt für Verfassungsschutz leitete, hat in der Weltwoche einen ausführlichen Beitrag veröffentlicht, den man nur als faschistisches Manifest bezeichnen kann.

Sozialistische Gleichheitspartei

Erfolgreiche Veranstaltung zum Jahrestag des Mauerfalls

Von unseren Korrespondenten, 11. November 2019

Zum Jahrestag des Mauerfalls führte die Sozialistische Gleichheitspartei (SGP) in Berlin eine Versammlung durch. Die Sprecher gingen auf den Zusammenbruch des stalinistischen Regimes vor 30 Jahren und auf die tiefe Krise des Kapitalismus ein, die sich seither entwickelt hat.

Wie kann die rechte Gefahr gestoppt werden?

Christoph Vandreier präsentiert „Warum sind sie wieder da?“ auf der Frankfurter Buchmesse

Von unseren Reporter, 22. Oktober 2019

„Der Rechtsruck kommt weder aus dem Osten noch von der Mehrheit der Bevölkerung, sondern von oben, von den herrschenden Eliten“ – Christoph Vandreier, Autor von „Warum sind sie wieder da?“, auf der Frankfurter Buchmesse.

WSWS veröffentlicht deutschsprachigen Newsletter

Von Peter Schwarz, 17. September 2019

Der Newsletter wird wichtige politische Ereignisse kommentieren, Hinweise auf bereits veröffentlichte und kommende Artikel geben und so dem Leser die Orientierung auf der WSWS erleichtern.

World Socialist Web Site veröffentlicht 75.000sten Artikel in englischer Sprache

Von Patrick Martin, 4. September 2019

Letzte Woche erreichte die World Socialist Web Site einen wichtigen Meilenstein und veröffentlichte ihren 75.000sten Artikel in englischer Sprache. Das Internationale Komitee der Vierten Internationale hatte am 14. Februar 1998 die WSWS ins Leben gerufen.

Die politischen Ursachen und Folgen der Spaltung von 1982–1986 im Internationalen Komitee der Vierten Internationale

Von David North, 10. August 2019

Diesen Vortrag hielt David North zur Eröffnung der Sommerschulung der Socialist Equality Party (USA) am 21. Juli 2019. North ist nationaler Vorsitzende r der SEP und leitet die internationale Redaktion der World Socialist Web Site.

Sozialistische Gleichheitspartei beantwortet Schriftsatz des Verfassungsschutzes

Von Peter Schwarz, 8. August 2019

Der Verfassungsschutz missbrauche „seinen gesetzlichen Auftrag in rechtlich unzulässiger Weise“, wenn er Kritik am kapitalistischen Wirtschaftssystem als „verfassungsfeindlich“ stigmatisiere, heißt es in der Antwort der SGP.

Stoppt die rechte Verschwörung! Verteidigt die SGP gegen den Verfassungsschutz!

Von Sozialistische Gleichheitspartei, 23. Juli 2019

Der Verfassungsschutz hat mit einem 56-seitigen Schriftsatz auf die Sozialistische Gleichheitspartei geantwortet, die gegen ihre Beobachtung geklagt hat. Die Antwort ist kein juristisches Dokument, sondern eine wütende Hetzschrift gegen den Marxismus und jede Form sozialistischen, linken und fortschrittlichen Denkens.

Protestmahnwache in Düsseldorf fordert Freilassung von Julian Assange

Von unseren Reportern, 16. Juni 2019

Am Mittwoch organisierte das „Free Assange Committee Germany“ eine Mahnwache vor den Konsulaten Großbritanniens und der USA in Düsseldorf. SGP-Mitglied Dietmar Gaisenkersting sprach auf einer anschließenden Kundgebung.

Die Europawahl und die Rückkehr des Klassenkampfs

Von Alex Lantier, 31. Mai 2019

Die Europawahl hat gezeigt, dass das politische Establishment vollkommen diskreditiert ist und den wachsenden Forderungen der Arbeiterklasse nach einem politischen Wandel feindlich gegenübersteht.

Europawahl: Massive Opposition gegen Große Koalition

Von Ulrich Rippert, 28. Mai 2019

Bei den Europawahlen nutzten viele Wähler den Stimmzettel, um ihre Ablehnung der rechten Politik der Großen Koalition zum Ausdruck zu bringen. Doch die Wut über unerträgliche Arbeitsbedingungen, steigende Mieten und den wachsenden Militarismus fand keinen bewussten Ausdruck.

Stimmt gegen Nationalismus und Krieg! Wählt SGP!

Von Christoph Vandreier, 25. Mai 2019

Wir rufen Arbeiter und Jugendliche auf, bei den Europawahlen am Sonntag der SGP ihre Stimme zu geben und damit ein deutliches Zeichen gegen Nationalismus und Krieg und für eine sozialistische Perspektive zu setzen.

Video: Die Bedeutung der Verteidigung von Julian Assange

Von Chris Marden, 25. Mai 2019

Die folgende Rede hielt der Nationale Sekretär der Socialist Equality Party (GB), Chris Marsden, am vergangenen Samstag auf der Wahlveranstaltung der SGP in Berlin.

Erfolgreiche Buchvorstellung von „Warum sind sie wieder da?“ in der Heinrich-Böll-Bibliothek

Von unserem Reporter, 25. Mai 2019

Am Donnerstag stellte der stellvertretende Vorsitzende der Sozialistischen Gleichheitspartei (SGP), Christoph Vandreier, sein Buch „Warum sind sie wieder da?“ in der Heinrich-Böll-Bibliothek in Berlin-Prenzlauerberg vor.

Im Gespräch mit Fordarbeitern

„Arbeiter müssen sich entscheiden, die SGP aufzubauen. Niemand anders vertritt ihre Interessen.“

Von Dietmar Gaisenkersting und Europawahlkandidat der Sozialistischen Gleichheitspartei, 25. Mai 2019

Viele Arbeiter sind wütend über den Arbeitsplatzabbau und die IG Metall, die den Jobabbau im Interesse steigender Rendite unterstützt.

Die Ibiza-Affäre und die Rechtswende des politischen Establishments

Von Johannes Stern, 24. Mai 2019

Tatsächlich sind die gleichen politischen Kräfte, die sich jetzt so lautstark empören, in jeder Hinsicht verantwortlich dafür, dass rechtsextreme Parteien voraussichtlich mit Rekordergebnissen ins europäische Parlament einziehen werden.

SGP-Europawahlkandidat Andreas Niklaus spricht mit Berliner Busfahrern

„Ein Krieg muss unbedingt verhindert werden“

Von Unserem Reporterteam, 24. Mai 2019

Alle Gespräche drehten sich um den Zusammenhang zwischen der wachsenden Kriegsgefahr, der rechten AfD-Politik der Bundesregierung, der reaktionären Rolle der Gewerkschaften und der Notwendigkeit die SGP zu wählen.

Video: Die Krise des Kapitalismus und die historischen Prinzipien der SGP

Von Ulrich Rippert, 24. Mai 2019

Die folgende Rede hielt der Vorsitzende der Sozialistischen Gleichheitspartei (SGP), Ulrich Rippert, am vergangenen Samstag in Berlin.

Video: Eine sozialistische Perspektive gegen den Aufstieg der extremen Rechten

Von Christoph Vandreier, 23. Mai 2019

Die folgende Rede hielt Christoph Vandreier, der Spitzenkandidat der Sozialistischen Gleichheitspartei (SGP) zu den Europawahlen am vergangenen Samstag in Berlin.

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) – Es ist notwendig, die Verdi-Zwangsjacke zu durchbrechen

Nutzt die Europawahl, um ein politisches Zeichen zu setzen! Wählt die Sozialistische Gleichheitspartei (SGP)!

Von Andy Niklaus – Europawahlkandidat der Sozialistischen Gleichheitspartei, 22. Mai 2019

Es kann so nicht weiter gehen. Nicht nur unsere Arbeitsbedingungen bei der BVG und in den meisten anderen Betrieben werden immer unerträglicher, die ganze politische Lage spitzt sich dramatisch zu.

Video: Kundgebung „Freiheit für Julian Assange“ in Berlin

Von unseren Reportern, 21. Mai 2019

Am Samstag rief die Sozialistische Gleichheitspartei zu einer Kundgebung zur Verteidigung von Julian Assange vor die britische Botschaft in Berlin. An dem Protest nahmen über 300 Arbeiter und Jugendliche teil.

Zehntausende demonstrieren gegen Nationalismus

Von unseren Korrespondenten, 21. Mai 2019

Während viele Teilnehmer gegen Nationalismus und Rassismus sowie für Menschenrechte, Demokratie und soziale Gerechtigkeit eintraten, dienten die Demonstrationen dazu, Unterstützung für die EU, die SPD und die Grünen zu mobilisieren.

Eine sozialistische Perspektive gegen Faschismus und Krieg

Erfolgreiche Wahlveranstaltung der SGP in Berlin

Von unserem Reporter, 20. Mai 2019

Führende Vertreter der SGP und ihrer europäischen Schwesterparteien sprachen ausführlich zur politischen Situation und zu zentralen Fragen des sozialistischen Programms der Vierten Internationale.

Berlin: Kundgebung der Sozialistischen Gleichheitspartei fordert Freiheit für Assange und Manning

Von unseren Reportern, 20. Mai 2019

Rund 300 Kundgebungsteilnehmer hörten Grüße und Reden von Vertretern der Sozialistischen Gleichheitspartei in Deutschland und ihrer Schwesterparteien in Großbritannien, den USA und Australien.

Zentrale Europawahl-Veranstaltung der SGP in Berlin

Von Sozialistischen Gleichheitspartei, 17. Mai 2019

Am Samstag, den 18. Mai, um 15 Uhr führt die Sozialistische Gleichheitspartei in Berlin ihre zentrale Veranstaltung zur Europawahl durch. Vormittags um 11 Uhr organisiert sie vor der britischen Botschaft eine Kundgebung für die Freiheit von Julian Assange.

Video: Warum muss Julian Assange verteidigt werden?

SGP-Spitzenkandidat Vandreier spricht zu den Hintergründen der Kampagne gegen Wikileaks

Von Christoph Vandreier, 13. Mai 2019

Christoph Vandreier, Spitzenkandidat der SGP bei den Europawahlen, spricht auf einer Versammlung in München über die Bedeutung der Enthüllungen von Wikileaks und die Notwendigkeit der Verteidigung von Julian Assange.

Eine sozialistische Perspektive gegen die Rückkehr des Faschismus in Europa

Von Christoph Vandreier, 11. Mai 2019

Wir veröffentlichen hier Christoph Vandreiers Rede bei der Internationalen Online-Maikundgebung 2019.

Unterstützt den Wahlkampf der SGP! Spendet für die Kampagne zur Verteidigung von Julian Assange!

Von Christoph Vandreier, 8. Mai 2019

Die Sozialistische Gleichheitspartei (SGP) nutzt ihren Europawahlkampf, um für die sofortige Freilassung von Julian Assange zu kämpfen.

Herrschende Klasse fürchtet Gespenst des Sozialismus

Von Johannes Stern, 4. Mai 2019

Was die herrschende Klasse in ihrem Krieg gegen den Sozialismus antreibt, sind nicht die harmlosen Forderungen Kühnerts, sondern die Angst vor der wachsenden Opposition von Arbeitern und Jugendlichen.

1. Mai 2019 – DGB ruft zur Unterstützung der EU auf

Von Ulrich Rippert, 1. Mai 2019

Der Deutsche Gewerkschaftsbund ruft nicht zur internationalen Einheit der Arbeiter, sondern zur Einheit mit der Regierung, den Konzernen und der Europäischen Union gegen die Arbeiter auf.

Wahlversammlungen der SGP in Dresden, Köln und Stuttgart

Von unseren Korrespondenten, 30. April 2019

Europawahlkandidaten der Sozialistische Gleichheitspartei diskutierten auf den Wahlversammlungen über zentrale Schlüsselfragen, die sonst im Europawahlkampf ausgeblendet werden.

Die Wahlen in Spanien und der Kampf gegen Diktatur und Faschismus

Von Sozialistische Gleichheitspartei und Socialist Equality Party und Parti de l’égalité socialiste, 28. April 2019

Zum Kampf gegen die kapitalistische Reaktion muss eine neue revolutionäre Führung in der spanischen und internationalen Arbeiterklasse aufgebaut werden.

„Assange kann nur von einer internationalen Bewegung der Arbeiterklasse verteidigt werden“

Video: Spitzenkandidat der SGP spricht auf Kundgebung zur Verteidigung von Julian Assange

Von Christoph Vandreier, 27. April 2019

Am Donnerstag sprach der Spitzenkandidat der SGP zu den Europawahlen, Christoph Vandreier, auf einer Kundgebung, die von der Gruppe „Bloque Latinoamericano Berlin“ organisiert worden war, um gegen „die illegale Auslieferung von Julian Assange an die britische Polizei“ zu protestieren.

Die Europawahl und die Wiederkehr des Klassenkampfs

Von Ulrich Rippert, 26. April 2019

Auf die wachsende Radikalisierung reagieren die herrschende Klasse und ihre Parteien, indem sie die Reihen schließen, enger zusammen- und gemeinsam nach rechts rücken.

Der Wahlspot der Sozialistischen Gleichheitspartei (SGP) zu den Europawahlen

Von der Sozialistischen Gleichheitspartei, 26. April 2019

Die Sozialistische Gleichheitspartei (SGP) tritt zusammen mit ihren europäischen Schwesterparteien zur Europawahl an, um dem Aufstieg der extremen Rechten, dem wachsenden Militarismus und der schreienden sozialen Ungleichheit entgegenzutreten.

Europawahlkampf der Sozialistischen Gleichheitspartei

Stuttgart: Kampagne für Julian Assange gewinnt Unterstützung

Von unseren Korrespondenten, 23. April 2019

Am Ostersamstag diskutierten Teams der Sozialistischen Gleichheitspartei (SGP) in Stuttgart mit Arbeitern und Jugendlichen, um sie zur Wahlversammlung am 27. April einzuladen, und verteilten WSWS-Material für die Befreiung von Julian Assange.

„Das Schicksal von Julian Assange liegt in den Händen der internationalen Arbeiterklasse“

Von Chris Marsden, 19. April 2019

Wir veröffentlichen hier die Rede, die Chris Marsden auf der Auftaktversammlung der Sozialistischen Gleichheitspartei zur Europawahl hielt im Wortlaut. Marsden ist nationaler Sekretär der Socialist Equality Party in Großbritannien, der britischen Sektion des IKVI.

SGP-Spitzenkandidat Vandreier spricht in Michigan vor mehr als 140 Zuhörern über die Gefahr des Faschismus

Von unseren Reportern, 18. April 2019

Christoph Vandreier, stellvertretender SGP-Vorsitzender, und David North, Chefredakteur der WSWS, erklärten den Zusammenhang zwischen der Verhaftung und Verfolgung von WikiLeaks-Gründer Julian Assange und der weltweiten Hinwendung zu autoritären Herrschaftsformen.

Frankfurt: Zweite Auftaktversammlung der SGP zur Europawahl

Von unseren Korrespondenten, 18. April 2019

Auf der Frankfurter Versammlung verdeutlichte der SGP-Vorsitzender Ulrich Rippert die Bedeutung des Internationalen Komitees der Vierten Internationale und ihres Ziels, für die Vereinigten Sozialistischen Staaten von Europa zu kämpfen.

„Die herrschende Klasse wird wieder vom Gespenst des Sozialismus verfolgt“

Von Alex Lantier, 17. April 2019

Wir veröffentlichen hier den Beitrag, den Alex Lantier auf der Auftaktversammlung der Sozialistischen Gleichheitspartei zur Europawahl hielt im Wortlaut. Lantier ist nationaler Sekretär des Parti de l’égalité socialiste in Frankreich.

report-K interviewt Europawahlkandidaten der SGP

Von unserem Korrespondenten, 16. April 2019

Die digitale Lokalzeitung report-K sprach jeweils je 15 Minuten lang mit Elisabeth Zimmermann-Modler, Dietmar Gaisenkersting und Philipp Tenter über das sozialistische Programm der SGP und andere Themen.

Starker Auftakt der SGP zu den Europawahlen

Von unseren Reportern, 15. April 2019

Führende Vertreter der Vierten Internationale verteidigten Julian Assange, warnten vor der Rückkehr von Faschismus und Krieg, sprachen zum Anwachsen des Klassenkampfs und riefen zum Aufbau der Vierten Internationale als neuer Massenpartei der sozialistischen Revolution auf.

SGP-Vorsitzender Rippert spricht auf Free-Assange-Demo in Berlin

Von Ulrich Rippert, 13. April 2019

Der SGP-Vorsitzende Ulrich Rippert spricht auf einer Kundgebung zur Verteidigung von Julian Assange vor der britischen Botschaft in Berlin. Er erklärt, warum nur die Mobilisierung der internationalen Arbeiterklasse die Meinungsfreiheit verteidigen kann.

Auftakt der SGP zur Europawahl

Führende Vertreter der Vierten Internationale aus Großbritannien und Frankreich sprechen in Berlin

Von der Sozialistischen Gleichheitspartei, 12. April 2019

Auf der Berliner Auftaktveranstaltung der Sozialistischen Gleichheitspartei (SGP) zur Europawahl am kommenden Sonntag sprechen mit Chris Marsden und Alex Lantier auch zwei führende Vertreter der Vierten Internationale aus Großbritannien und Frankreich.

SGP-Wahlkampf vor Opel-Rüsselsheim

Von Marianne Arens, 12. April 2019

Ein Team der Sozialistischen Gleichheitspartei diskutierte mit Opel-Arbeitern in Rüsselsheim darüber, wie der Kampf gegen den Stellenabbau in der Autoindustrie, gegen Angriffe auf demokratische Grundrechte und für die Freiheit von Julian Assange geführt werden kann.

Christoph Vandreier startet Vortragsreihe in den USA

Gut besuchte Veranstaltung an der University of California

Von Gabriel Black, 11. April 2019

Beim ersten von insgesamt sechs Vorträgen zum Thema: „Die Gefahr des Faschismus, und wie man dagegen kämpfen kann“, sprach Christoph Vandreier vor rund siebzig Studierenden und Arbeitern.

SGP-Kandidat Ratnamaheson beantwortet Fragen des SWR

Von unserem Reporter, 11. April 2019

Der Europawahlkampf der Sozialistischen Gleichheitspartei (SGP) nimmt Fahrt auf. Der SWR ist der zweitgrößte Regionalsender der ARD.

Spendet für den Wahlkampf der Sozialistischen Gleichheitspartei!

Von Ulrich Rippert, 10. April 2019

Die Wahlteilnahme der Sozialistischen Gleichheitspartei (SGP) ist Teil einer Offensive des Internationalen Komitees der Vierten Internationale gegen den wachsenden Nationalismus, die Wiederkehr von Faschisten und die Kriegsvorbereitung in Europa.

Zehntausende demonstrieren in Berlin gegen hohe Mieten

Von unseren Reportern, 8. April 2019

Am Samstag protestierten in Berlin rund 40.000 Menschen gegen dramatisch steigende Mieten. Die Forderung nach Enteignung von Immobilienunternehmen stand im Zentrum der Demonstration und stieß unter Arbeitern und Jugendlichen auf enorme Unterstützung.

Für die entschädigungslose Enteignung der Miethaie!

Sozialistische Gleichheitspartei (SGP), 6. April 2019

Die heutige Mieten-Demonstration ist Teil einer wachsenden internationalen Mobilisierung gegen soziale Ungleichheit, Arbeitshetze und Staatsaufrüstung. Immer deutlicher richtet sich der Widerstand direkt gegen den Kapitalismus und das Profitsystem.

Leipziger Buchmesse

Veranstaltung des Mehring Verlags zum Kampf gegen Rechts stößt auf große Resonanz

Von unseren Reportern, 25. März 2019

Die Versammlung zum Thema „Die Lehren der 1930er Jahre und der Kampf gegen die extreme Rechte heute“, die der Mehring Verlag am Samstag im Rahmen der Leipziger Buchmesse und „Leipzig liest“ durchführte, stieß auf großes Interesse. Obwohl die Veranstaltung etwas abgelegen, im Leipziger Außenbezirk Plagwitz stattfand, drängten sich etwa 200 Besucher in die Halle 18 der Baumwollspinnerei.

London: Mehring Books präsentiert „Warum sind sie wieder da?“

Von unserem Reporter, 20. März 2019

Bei der Vorstellung der englischen Ausgabe von Christoph Vandreiers Buch in London ging es um die Art und Weise, wie die Rechtsextremen in Deutschland hofiert werden, und um den Kampf des IKVI dagegen.

Sozialistische Gleichheitspartei zur Europawahl zugelassen

Von unserem Reporter, 18. März 2019

Von 41 zugelassenen Parteien vertritt die SGP als einzige ein sozialistisches Programm.

Sozialistische Gleichheitspartei reicht Klage gegen Verfassungsschutz ein

Sozialistische Gleichheitspartei, 11. März 2019

Die SGP hat vor dem Verwaltungsgericht Berlin Klage gegen das Bundesinnenministerium erhoben, weil das Bundesamt für Verfassungsschutz sie rechtswidrig als „linksextremistisch“ einstuft und geheimdienstlich beobachtet.

Die Klage der Sozialistischen Gleichheitspartei gegen den Verfassungsschutz

Sozialistische Gleichheitspartei (SGP), 11. März 2019

Die folgende Klage reichte Rechtsanwalt Dr. Peer Stolle am 24. Januar beim Verwaltungsgericht Berlin gegen das Bundesinnenministerium ein, um die Nennung der SGP im Verfassungsschutzbericht zu unterbinden.

Was bedeutet der Abschluss von Verdi im öffentlichen Dienst?

Von Ulrich Rippert, 6. März 2019

Jede gewerkschaftliche Organisation, die die Profitwirtschaft und den Nationalstaat als Handlungsrahmen anerkennt und den Kapitalismus nicht in Frage stellt, stellt sich gegen die Interessen der Arbeiter.

Socialist Equality Party: „ Die Gefahr des Faschismus, und wie man dagegen kämpfen kann“

Vortragsreihe zu „Warum sind sie wieder da?“ in den USA

Von unseren Reportern, 6. März 2019

Der stellvertretende SGP-Vorsitzende Christoph Vandreier ist ein bekannter Gegner des Faschismus. Sein vor kurzem erschienenes Buch „Warum sind sie wieder da?“ trägt den Untertitel: „Geschichtsfälschung, politische Verschwörung und die Wiederkehr des Faschismus in Deutschland“.

Sozialistische Gleichheitspartei (SGP) reicht Kandidatur zur Europawahl ein

Von unseren Reportern, 5. März 2019

Am Montag hat die SGP die erforderlichen Unterstützungsunterschriften eingereicht und damit alle Voraussetzungen erfüllt, um am 26. Mai mit ihren 11 Kandidaten im gesamten Bundesgebiet auf dem Wahlzettel zu erscheinen.

Konferenz zum historischen Materialismus: ISO und DSA verbieten Forum der Socialist Equality Party über den Kampf gegen Faschismus

Von Joseph Kishore, 16. Februar 2019

Die pseudolinken Veranstalter verhindern einen Vortrag des stellvertretenden Vorsitzenden der Sozialistischen Gleichheitspartei, Christoph Vandreier, der im Kampf gegen das Wiederaufleben des Neonazismus in Deutschland eine führende Rolle spielt.

Keine Unterstützung für Verdi!

Baut unabhängige Aktionskomitees auf! Kämpft für ein internationales, sozialistisches Programm!

Von Von Andy Niklaus, 15. Februar 2019

Dieser Aufruf zur aktuellen Tarifrunde der BVG stammt von Andy Niklaus, einem Berliner Busfahrer, der für die Sozialistische Gleichheitspartei (SGP) zur Europawahl kandidiert.

Tarifrunde im öffentlichen Dienst

Für einen gemeinsamen Kampf aller Beschäftigten und eine internationale, sozialistische Strategie! Bildet Aktionskomitees!

Von Ulrich Rippert, 13. Februar 2019

Verdi und andere Gewerkschaften haben für den 13. Februar in Berlin 140.000 Beschäftigte des öffentlichen Diensts zu Warnstreiks und einer Demonstration aufgerufen. Die Sozialistische Gleichheitspartei verteilt dort dieses Flugblatt.

Wahlerfolg der IYSSE an der Humboldt-Universität

Von der Hochschulgruppe der IYSSE an der HU, 26. Januar 2019

Die IYSSE konnten ihren Stimmenanteil um ein Drittel von 3,75 auf über 5 Prozent der abgegebenen Stimmen steigern und ziehen mit drei Abgeordneten ins Studierendenparlament ein.

Kämpft gegen die Entlassungen bei Ford! Bildet Aktionskomitees, um die Arbeiter in ganz Europa zu vereinen!

Sozialistische Gleichheitspartei, Socialist Equality Party (UK) und Parti de l’égalité socialiste, 15. Januar 2019

Die Arbeiterklasse darf das „Recht“ der Konzerne nicht akzeptieren, Werke zu schließen, ganze Stadtgebiete und das Leben Zehntausender Arbeiter zu zerstören.

Kämpft gegen die Entlassungen bei Ford! Bildet Aktionskomitees, um die Arbeiter in ganz Europa zu vereinen!

Sozialistische Gleichheitspartei, Socialist Equality Party (UK) und Parti de l’égalité socialiste, 15. Januar 2019

Die Arbeiterklasse darf das „Recht“ der Konzerne nicht akzeptieren, Werke zu schließen, ganze Stadtgebiete und das Leben Zehntausender Arbeiter zu zerstören.

Parti de l’égalité socialiste organisiert in Paris Veranstaltung zu den „Gelbwesten“-Protesten

Von unserem Reporter, 19. Dezember 2018

Zu der Veranstaltung kamen mehrere Dutzend Teilnehmer, darunter mehrere „Gelbwesten“ und Mitglieder der tamilischen Gemeinde von Paris.

Verteidigung Leo Trotzkis auf Moskauer Buchmesse „non/fiction“ vorgestellt

Von unseren Korrespondenten, 17. Dezember 2018

Die russische Ausgabe von David Norths Verteidigung Leo Trotzkis wurde auf der internationalen Buchmesse „non/fiction“ in Moskau vorgestellt.

Arbeiter in Deutschland solidarisieren sich mit Massenprotesten in Frankreich

Von unseren Reportern, 8. Dezember 2018

In deutschen Betrieben treffen die Massenproteste der Gelbwesten in Frankreich auf große Sympathie. Viele Arbeiter sehen, dass sie mit der gleichen Politik im Interesse der Reichen konfrontiert sind und haben selbst die Faust in der Tasche.

Verteidigt die Arbeitsplätze bei der Bayer AG!

Stoppt den Ausverkauf durch die Gewerkschaft IG BCE! Für unabhängige Betriebskomitees und eine internationale Strategie des Widerstands!

Sozialistischen Gleichheitspartei (SGP), 3. Dezember 2018

Die Ankündigung der Bayer AG, weltweit 12.000 Arbeitsplätze abzubauen, ist Bestandteil einer internationalen Offensive der großen Konzerne und Banken gegen die Arbeiterklasse.

Sozialistische Gleichheitspartei geht rechtlich gegen Beobachtung durch den Verfassungsschutz vor

Von der Sozialistischen Gleichheitspartei, 3. Dezember 2018

Die SGP geht rechtlich gegen die Beobachtung durch den Verfassungsschutz und ihre Nennung im Verfassungsschutzbericht vor. Am Donnerstag reichte der Anwalt der SGP, Dr. Peer Stolle, einen offiziellen Schriftsatz beim Bundesamt ein.

Gegen Nationalismus und Krieg! Für Sozialismus!

Unterstützt den Wahlkampf der Sozialistischen Gleichheitspartei!

23. November 2018

Die Sozialistische Gleichheitspartei (SGP) tritt im Mai 2019 zur Europawahl an, um dem Aufstieg der extremen Rechten, dem wachsenden Militarismus und der schreienden sozialen Ungleichheit entgegenzutreten.

Der Fall Maaßen und der Kampf gegen den Verfassungsschutz

Von Johannes Stern, 7. November 2018

Die jüngsten Enthüllungen um die Entlassung des langjährigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen haben deutlich gemacht, dass der deutsche Inlandsgeheimdienst seit 2012 von einem bekennenden Rechtsextremisten geführt wurde.

Erfolgreiche Veranstaltung zum 80. Jahrestag der Vierten Internationale in Berlin

Von unseren Reportern, 5. November 2018

David North zeigte auf, dass all die Fragen, die vor 80 Jahren zur Gründung der Vierten Internationale führten, heute auf einem globalen Level wieder aufbrechen.

Europawahl 2019

Gegen die EU, soziale Ungleichheit, Faschismus und Krieg! Für Sozialismus und die Einheit der europäischen Arbeiterklasse!

Sozialistische Gleichheitspartei, 5. November 2018

Die Sozialistische Gleichheitspartei hat auf einem Parteitag am 20./21. Oktober beschlossen, an der Europawahl vom 26. Mai 2019 teilzunehmen, und die Kandidaten für die bundesweite Wahlliste gewählt. Die folgende Resolution erklärt, welche Ziele die SGP dabei verfolgt und welche Aufgaben sie sich stellt.

„Warum sind sie wieder da?” – Einleitung

Von Christoph Vandreier, 27. Oktober 2018

In diesem Monat ist im Mehring Verlag das Buch „Warum sind sie wieder da?“ erschienen. Es untersucht, wie die Voraussetzungen für die Rückkehr der extremen Rechten geschaffen wurden. Wir dokumentieren hier die Einleitung.

Der Kampf gegen die rechte Gefahr erfordert eine sozialistische Perspektive

Von Sozialistische Gleichheitspartei, 13. Oktober 2018

Am heutigen Samstag werden in Berlin 40.000 Teilnehmer zur Demonstration „#unteilbar – Solidarität statt Ausgrenzung“ erwartet. Die Sozialistische Gleichheitspartei verteilt dort den folgenden Text als Flugblatt.

Video: „Eine sozialistische Perspektive gegen die rechte Gefahr“

Von Peter Schwarz, 29. September 2018

Dieses Video dokumentiert den Vortrag, den Peter Schwarz diese Woche in Berlin, Stuttgart und Bochum auf Veranstaltungen der Sozialistischen Gleichheitspartei hielt.

Wer ist verantwortlich für den rechten Terror in Chemnitz?

Von Johannes Stern, 29. August 2018

Die gleichen Parteien und Medien, die sich jetzt geschockt zeigen und ihr Entsetzen heucheln, tragen die Verantwortung dafür, dass in Deutschland 73 Jahre nach dem Ende das Nationalsozialismus wieder faschistische Banden eine ganze Stadt terrorisieren.

Wie der Verfassungsschutz und die AfD die deutsche Politik bestimmen

Von Peter Schwarz, 23. August 2018

In jüngster Zeit sind zahlreiche Einzelheiten darüber bekannt geworden, wie sich der Verfassungsschutz intensiv in die deutsche Innenpolitik einmischt und gezielt die äußerste Rechte stärkt.

Was ist echter Sozialismus?

Von Joseph Kishore, 15. August 2018

Erstmals ergab eine Gallup-Umfrage, dass in den Vereinigten Staaten die Mehrzahl der Jugendlichen den Sozialismus besser findet als den Kapitalismus. Auch bei den Wählern im Umfeld der Demokraten ergab sich dasselbe Resultat.

Verteidigt die Sozialistische Gleichheitspartei gegen den Angriff des Verfassungsschutzes

Sozialistische Gleichheitspartei, 15. August 2018

Der „Verfassungsschutzbericht 2017“ ist ein gezielter politischer Angriff auf die Sozialistische Gleichheitspartei und ihr sozialistisches Programm. Gleichzeitig unterstützt und verteidigt er die rechtsextreme AfD.

Regierungskrise: Für eine unabhängige Strategie der Arbeiterklasse gegen Flüchtlingshetze, Militarismus und Krieg

Von Johannes Stern, 25. Juni 2018

In der gegenwärtigen Auseinandersetzung zwischen CDU und CSU geht es nicht darum ob, sondern wie das reaktionäre Koalitionsprogramm gegen die wachsende Opposition in der Bevölkerung durchgesetzt wird.

Der Kampf gegen die AfD erfordert eine sozialistische Perspektive

Von Sozialistische Gleichheitspartei und International Youth and Students for Social Equality, 27. Mai 2018

Zehntausende protestieren heute in Berlin gegen den Aufmarsch der AfD, weil sie dem widerwärtigen Nationalismus und Rassismus der Rechtsextremen entgegentreten wollen.

Der Trotzkismus ist der Marxismus des 21. Jahrhunderts

Von Joseph Kishore, 8. Mai 2018

Die fünfte jährliche Online-Maikundgebung des IKVI hat gezeigt, dass die Kontinuität des Marxismus in der Geschichte der Vierten Internationale verkörpert ist.

Große Resonanz auf Veranstaltung gegen den Syrien-Krieg

Von unseren Korrespondenten, 21. April 2018

Die Veranstaltung zeigte die enorme Opposition gegen den Krieg in breiten Teilen der Bevölkerung und verdeutlichte, dass die SGP die einzige Partei ist, die dieser Opposition einen Ausdruck und eine sozialistische Perspektive gibt.

Kein dritter Weltkrieg! Für den Aufbau einer sozialistischen Antikriegsbewegung!

Von Erklärung der Redaktion der World Socialist Web Site, 18. April 2018

Der Angriff der imperialistischen Mächte auf Syrien ist nur der Auftakt zu einem weitaus größeren und blutigeren Konflikt mit dem Iran, Russland und China.

Wie weiter im Streik des öffentlichen Dienstes?

Sozialistische Gleichheitspartei, 13. April 2018

Die Gewerkschaft Verdi setzt alles daran, bis Dienstag einen miesen Deal mit den Arbeitgebern zu präsentieren und die Streiks abzuwürgen.

SGP fordert sofortige Freilassung von Carles Puigdemont

Von Sozialistische Gleichheitspartei, 26. März 2018

Die Festnahme Puigdemonts durch deutsche Behörden ist ein juristischer Willkürakt, wie er autoritäre Regime kennzeichnet.

Veranstaltung der Parti de l'égalité socialiste gegen Militarismus und Austerität

Von unseren Reportern, 28. Februar 2018

Thema der Veranstaltung in Paris waren die militaristischen Pläne Deutschlands und Frankreichs, bei denen Merkels Große Koalition eng mit Präsident Macron zusammenarbeitet.

Für Neuwahlen und eine sozialistische Alternative zur Großen Koalition!

Von Sozialistische Gleichheitspartei, 24. Januar 2018

Es darf nicht zugelassen werden, dass die herrschende Klasse trotz der massiven Opposition unter Arbeitern und Jugendlichen die rechteste deutsche Regierung seit dem Sturz des Naziregimes installiert.

Arbeiter sind keine Bettler, sie haben Rechte!

Der Kampf gegen die Massenentlassungen bei Siemens und Bombardier erfordert ein sozialistisches Programm.

Von der Sozialistischen Gleichheitspartei, 19. Januar 2018

In Görlitz protestieren heute Tausende gegen die angekündigten Werksschließungen bei Siemens und Bombardier. Die SGP ruft zur Bildung von unabhängigen Aktionskomitees auf, um alle Arbeitsplätze zu verteidigen.

Stahl-Fusion ThyssenKrupp und Tata

Stimmt gegen den Tarifvertrag der IG Metall! Verteidigt alle Arbeitsplätze!

Sozialistische Gleichheitspartei, 16. Januar 2018

Die Sozialistische Gleichheitspartei ruft die Stahl-Beschäftigten von ThyssenKrupp dazu auf, den IGM-Tarifvertrag abzulehnen und Kampfmaßnahmen zur Verteidigung aller Arbeitsplätze vorzubereiten.

Widerstand gegen Internetzensur

Von der Redaktion, 13. Januar 2018

Am 16. Januar 2018 diskutieren der Journalist und Pulitzer-Preis-Gewinner Chris Hedges und der Chefredakteur der WSWS David North in einem Video Livestream über Zensur im Internet. Der preisgekrönte Journalist und Dokumentarfilmer John Pilger unterstützt die Diskussion in einer Stellungnahme.

Stoppt die rechte Verschwörung! Für Neuwahlen!

Von Sozialistische Gleichheitspartei, 9. Januar 2018

Hinter dem Rücken der Bevölkerung arbeitet die herrschende Klasse daran, die rechteste Regierung in Deutschland seit dem Untergang des Dritten Reichs zu installieren.

Siemens, ThyssenKrupp, Kaufhof, Bombardier, Air Berlin …

Verteidigt jeden Arbeitsplatz! Kämpft für ein sozialistisches Programm!

Sozialistische Gleichheitspartei, 5. Dezember 2017

Die drohenden Massenentlassungen bei Siemens, ThyssenKrupp, Bombardier, Kaufhof und Air Berlin leiten ein neues Stadium heftiger Klassenauseinandersetzungen ein.

Die Sozialistische Gleichheitspartei fordert Neuwahlen

Von Sozialistische Gleichheitspartei, 23. November 2017

Die SGP lehnt die politische Verschwörung aller Bundestagsparteien zur Bildung einer extrem rechten Koalitionsregierung ab.

Der Kampf gegen den Aufstieg der AfD erfordert eine sozialistische Perspektive

Von Sozialistische Gleichheitspartei und International Students for Social Equality, 23. Oktober 2017

Während zahlreiche Arbeiter und Jugendliche tief entsetzt über die AfD sind, ist die Empörung der etablierten Medien, Parteien und Gewerkschaften darüber mehr als scheinheilig.

Christoph Vandreier auf Wahlabschlussveranstaltung der SGP

"Der Aufstieg der AfD ist das Ergebnis des Rechtsrucks des gesamten politischen Establishments"

Sozialistische Gleichheitspartei, 3. Oktober 2017

Diese Rede hielt Christoph Vandreier, der stellvertretende Vorsitzende der SGP, auf der Wahlabschlussveranstaltung der Partei in Berlin.

Chris Marsden auf Wahlabschlussveranstaltung der SGP

„Die EU tritt immer offener als Instrument der sozialen Konterrevolution in Erscheinung“

Sozialistische Gleichheitspartei, 2. Oktober 2017

Diese Rede hielt Chris Marsden, der nationale Sekretär der Socialist Equality Party (SEP) in Großbritannien, auf der Wahlabschlussveranstaltung der SGP in Berlin.

Joseph Kishore auf Wahlabschlussveranstaltung der SGP

„Die offene Kriminalität der US-Regierung ist nur mit Nazi-Deutschland vergleichbar“

Sozialistische Gleichheitspartei, 30. September 2017

Diese Rede hielt Joseph Kishore, der nationale Sekretär der Socialist Equality Party (SEP) in den USA, auf der Wahlabschlussveranstaltung der SGP in Berlin.